Anleitung: Lackabkleben vor dem Polieren | AUTOLACKAFFEN | Quick&Clean

Hallo liebe Autopfleger,

heute geht es um das Thema: Autolack abkleben vor dem Polieren

 

Vorwort zum Lack abkleben

Stellen wir uns zunächst dir Frage- warum solltest du den Lack vor dem Polieren abkleben? Das hat im Großen und Ganzen zwei Gründe:

1. Du vermeidest durch das Abkleben, Schäden beim Polieren an unlackierten Kunststoffen, Gummis und Kanten

2. Du erleichterst dir die Arbeit, da du sonst aus allen Ritzen müßig die Politur entfernen müsstest- du sparst also Zeit.

 

Es gibt grundsätzlich zwei Ansätze beim Abkleben.

Nr. 1: Du klebst zu Beginn alles ab, was abgeklebt werden muss und polierst anschließend das Auto

Nr. 2: Wir empfehlen, immer nur um das Bauteil herum abzukleben, das du bearbeiten möchtest. Das hat den Grund, dass du keinerlei unpolierte Bereich hast, die bei Variante Nummer 1 entstehen würden (auch wenn es nur Millimeter wären).

 Ritze-beidseitig-geklebtRitze-richtig-geklebt

So kannst du ein Bauteil von Anfang bis Ende durcharbeiten und gehst dann weiter zum nächsten Bauteil.

 

Der zweite Vorteil liegt darin, dass du die anliegenden Kanten vor dem Polieren schützt. Triffst du nämlich mit einer Poliermaschine ungünstig auf so eine Kante, kann es passieren, dass der Lack abplatzt.

 

Zum Abkleben vor dem Polieren benötigst du:

1. Klebeband in verschiedenen Breiten. Wir empfehlen mindestens 19mm und 35mm

Beim Kauf von Klebeband lohnt es sich, einige Euro mehr zu investieren, da Lackklebebänder besser auf dem Lack haften, die Hitze und Reibung der Poliermaschine besser verkraften und selbst keine Rückstände auf der Oberfläche hinterlassen. Zur Not tut es auch mal Malerkrepp, wenn du nichts anderes zur Verfügung hast.

 

Achte beim Abkleben darauf, nicht auf die zu polierende Fläche zu kleben. Gründliches Vorgehen lohnt sich! Falls du dich am Anfang mit Rundungen schwer tust, kannst du das Klebeband auch einfach in kleine Stücke reißen.

Rundungen-kleben

 

Wenn du auf Nummer sicher gehen möchtest, kannst du auf Scheinwerfern und Kunststoffe in „zweiter Reihe“ noch eine Bahn dickeres Klebeband kleben. Klebe die Konturen aber mit dem dünnen, damit du die Runden leichter hinbekommst.

 

Streiche nach dem Aufkleben nochmal über die Kanten des Klebebandes um eine optimale Haftung sicherzustellen.

 

Vergiss nach dem Polieren nicht, eventuell abgeklebte Bereiche auch zu polieren. Das gilt insbesondere für den Tankdeckel und Typenschriftzüge.

 Tankdeckel-abklebenTankdeckel-abgeklebt

Tankdeckel-abkleben-innen

Um Klebeband und Zeit zu sparen empfehlen wir dir Scheiben, Kühlergrills und größere Lufteinlässen mit Zeitung, Werkstattpapier und alter Kleidung bzw. Mikrofasertüchern abzudecken.

Scheiben-abklebenScheiben-abkleben-2

 

Viel Spaß beim Nachmachen!

 

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Frage zu Poliermaschine

    Hallo,

    Ich möchte meinem Mann eine Exzenter Poliermaschine schenken.
    Ich habe gelesen, dass eine Exzenter Polierer eher für Anfänger geeignet sind.
    Stimmt das?

    Quelle: https://autopoliermaschine.net/

Passende Artikel
3M Scotch Tape 3M Masking Tape Scotch Tape Klebeband...
Inhalt 1 Stück
ab 5,90 € *