Aufbereitungsbericht: Opel Insignia Innenraumreinigung intensiv

Gepflegtes Neues, liebe Autopfleger!

 

Heute gibt es mal Neujahreslektüre von unserem Fan Antonio. Er hat im November bei uns am AUTOLACKAFFEN Workshop teilgenommen und uns möchte Euch hier das Gelernte (zumindest einen Teil davon) präsentieren !

12305934_964722126907001_25388659_n

 Nach den Formalitäten kommen wir mal zum Ausgangszustand:

 DSC_0371DSC_0369DSC_0367DSC_0364DSC_0362DSC_0358DSC_0357

 Diesen Zustand hat der liebe Antonio wie folgt bekämpft:

Zunächst wurden alle Fußmatten entfernt. Anschließend wurde gründlich gesaugt, auch unter den Sitzen und zwischen Sitzen und Lehne, denn hier lauert gern vergessener Dreck.

Danach hat Antonio alle Schlitze und Ritze mit einem Pinsel und dem Sauger vom Staub befreit. Wenn ihr gleich mit dem Sauger hinterhergeht, spart ihr euch ein erneutes Aufsaugen der aufgewirbelten Partikel in der Luft. Alternativ könnt ihr auch vor dem ersten Saugen mit dem Pinsel alle Ritzen und Schlitze vom Staub befreien und mit einem Mikrofasertuch "staubwischen". Den dabei aufgewirbelten Staub saugt ihr ganz bequem danach weg.

 

Zur Reinigung der Kunststoffteile wurde Don Detail Citro APC (APC= All Purpose Cleaner= Allzweckreiniger) verwendet. Antonio hat die Bereiche mit Reiniger benetzt, abgepinselt und den gelösten Dreck mit einem Mikrofasertuch aufgewischt. Wenn das Fahrzeug sehr gepflegt ist, reicht es meisten aus, den APC auf das Tuch zu sprühen und die Teile "feucht" abzuwischen.

Die Flecken auf dem Teppich wurden mit APC eingesprüht und mit einem Pinsel vorbehandelt. Hierfür könnt ihr auch ein Mikrofasertuch oder eine weiche Bürste nehmen. Dieser Schritt löst den Dreck an.  Auf diese Weise lassen sich auch Flecken gänzlich ohne Waschsauger oder Tornador entfernen.

 

Die Teppiche und Polster wurden nach dem Vorbehandeln mit dem Waschsauger bearbeitet

(Hier zum Video "Anwendung eines Waschsauger / Sprühextraktionsgerät").

Da dieses Vorgehen noch nicht ausreichte, um alle Flecken zu entfernen, hat Antonio die Fußmatten noch mit der Tornador Gun bearbeitet. Dabei handelt es sich um eine Pressluftpistole, die eine Reiniger-Wasser-Luft-Gemisch durch einen Plastikrüssel so verwirbelet, sodass eine hohe Reinigungsleistung erzielt wird. Als Reiniger wurde auch Don Detail Citro verwendet.

Wichtig ist, dass Flächen die mit dem Tornador gereinigt wurde, auch noch mit einem Nasssauger abgesaugt werden, das sonst der gelöste Dreck zusammen mit dem Reiniger im Textil oder auf der Oberfläche bleibt.

Zum Schluss wurden die Scheiben von innen gereinigt und die Kunststoffe gepflegt. Hierfür hat Antonio Sonax Scheibenreiniger und Auto Finesse Spritz interior detailer benutzt.

Das Ergebnis:

DSC_0386DSC_0385DSC_0384DSC_0383DSC_0382DSC_0381DSC_0380DSC_0376DSC_0375 

 Wir sagen danke Antonio, schöne Arbeit!

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Mikrofasertuch Basic Allzwecktuch Mikrofasertuch Basic Allzwecktuch
Inhalt 1 Stück
ab 3,95 € *