Polierschwämme reinigen

 

Polierschwämme in der Waschmaschine waschen

Polierschwämme können in der Maschine gereinigt werden. Natürlich wird die Lebenszeit durch die Belastung etwas verkürzt. Wir benutzen aber pro Auto etwa 15-20 Schwämme. Da der Aufwand von Hand doch sehr groß wäre, waschen wir in der Maschine und nehmen den Verschleiss den Kauf.

Polierschwämme von Hand reinigen

Von Hand wäre die Reinigung folgender Maßen Warmes Wasser mit milder Seife oder Allzweckreiniger (APC) in den Eimer legen, Pads einweichen. Pads einzeln mit APC einsprühen und mit einer weichen Bürste ausbürsten, Wiederholen bis die sauber sind. Danach abtropfen lassen , ausschütteln, ggf mit Druckluft trocknen und ansonsten liegend trockenen lassen. Wenn das Pad sauber ist, lässt es sich am besten Trocknen, wenn man es auf einer Rotationsmaschine ein paar Sekunden laufen lässt (Achtung spritzt ! ) danach zum Trocknen gerade hinlegen ( Nicht auf die Heizung). Ohne Rota kannst du sie auch manuell ausschütteln.