Rotationspoliermaschine

Rotationspoliermaschine

Eine Rotationspoliermaschine ist eine Poliermaschine, bei der ein Motor den Stützteller in eine drehende Bewegung versetzt. Diese Maschinen waren die ersten Maschinentypen mit denen Lack poliert wurde. Durch die Rotation entsteht auf der zu polierenden Oberfläche Reibung. Da die Reibung konzentriert im Bereich des Stütztellers wirkt entsteht hierbei auch Hitze. Je nach verwendetem Polierschwamm mehr oder weniger.

Rotationspoliermaschinen zum Auto polieren

Rotationspoliermaschinen, die in der Fahrzeugpflege eingesetzt werden, haben üblicher Weise ein Drehzahlband von 400 oder 600 bis zu 3000 Umdrehungen pro Minute. Bei Rotationspoliermaschinen ist allerdings die Mindestdrehzahl entscheidender, als die maximale Drehzahl. Optimal geeignet sind Maschinen, die bei 400-600 Umdrehungen pro Minute starten. Üblicherweise haben Rotationspoliermaschinen eine Leistung von 1000 W bis 2500 W.

Schnelle Autopolitur mit der Rotationspoliermaschine

Rotationspoliermaschinen haben in der Regel viel Leistung und ermöglichen einen schnellen und effektiven Polierprozess. Auch an schmalen Stellen kann der geübte Anwender mit der Rotationspoliermaschine zügig und gründlich arbeiten. Die meisten Rotationspoliermaschinen verfügen über ein M14-Gewinde für den Stützteller. Dadurch lassen sich diverse Stütztellergrößen und -ausführungen verwenden. Das macht die Maschine sehr flexibel und günstig.

Rotationspoliermaschine- für Anfänger geeignet?

Allerdings birgt die Rotationspoliermaschine in ungeübten Händen auch Gefahrenpotential. Durch das Entstehen von Hitze, kann es passieren, dass dünne Lackschichten und lackierte Kunststoffe durchpoliert werden- hier entstehen dann irreparable Schäden an der Oberfläche. Berühmt und berüchtigt sind auch die Polierhologramme, die durch Rotationspoliermaschinen verursacht werden können.

Was sind Hologramme?

Hologramme sind ganz viele kleine Kratzer. Sie sehen aus wie Spiegelungen im Lack. Beim Polieren wird Lack abgetragen. Diese Lackpartikel sammeln sich dann ungleichmäßig im Polierpad. Je gröber die verwendete Politur ist, desto mehr wird abgetragen und umso mehr sammelt sich im Pad. Wenn nun mit der Rotationspoliermaschine poliert wird, wird die Lackoberfläche durch die Partikel im Pad ungleichmäßig belastet. Hierdurch entstehen die Hologramme. Weil die Lackpartikel meist sehr fein sind, sind die Hologramme nicht allzu tief. Das gleiche kann auch geschehen, wenn die Polierschwämme durch Anhaftungen auf dem Lack verunreinigt werden oder der Anwender die Rotationspoliermaschine beim Polieren nicht gerade hält.

 

Fazit

Eine Rotationspoliermaschine trägt viel Lack ab und eignet sich so besonders für erfahrene Anwender, die Zeit bei der Entfernung vieler oder tiefer Kratzer sparen wollen. Weiterhin bietet eine Rotationsmaschine im Vergleich zur Exzenterpoliermaschine einen besseren Hochglanz. Dieser Effekt ist allerdings kaum sichtbar, sondern nur messbar.

Bei unsachgemäßer Anwendung kann die Rotationspoliermaschine aber auch Hologramme und im schlimmsten Fall Verbrennungen am Lack verursachen.

Die Rotationspoliermaschine ist also die perfekte Maschine für alle geübten Anwender, die sich den Umgang mit ihr zutrauen. Es empfiehlt sich, vorher mit der Exzenterpoliermaschine zu üben.

 

Und zum Schluss: Wir raten dringend davon ab, Maschinen für die Autopolitur zu Verwendung, die einen anderen Zweck erfüllen sollen, zum Beispiel Winkelschleifer, Flachkopfschleifer oder Steinpolierer. Diese Maschinen haben meist ein komplett anderes Drehzahlband, so dass hier die Gefahr besteht, selbst lackierte Metalloberflächen zu verbrennen.

 

Beispiele: Kunzer 7PM03, Flex PE 150 14-2, Makita CB9237, Rupes LHR 18 ENS

Stützteller für die 6100 PRO und Pro Plus 8mm 75mm  Gewinde 5/16"
Stützteller für die 6100 PRO und Pro Plus 8mm...
75mm Orbital Stützteller passend für die Lupus 6100 PRO und Pro Plus (8mm) Poliermaschine und für die DAS6 Exzentermaschinen. Passend zu den CHIMP TOOLS Polierpads 85mm ACHTUNG: Nicht passend für 6100 Pro Plus 15 und 21mm. Farbe kann...
Inhalt 1 Stück
12,90 € *